2008-12-15

MSC FANTASIA: Nun kann es losgehen... / Now it's time to go...

Scroll down for English version.


Buongiorno!

Die MSC FANTASIA ist ausgeliefert. In drei Tagen findet die Taufe in Neapel statt und in fünf Tagen geht die Jungfernreise los.

Die Bilder, vor allem die Innenbilder, sind sehr vielversprechend. Ich freue mich darauf.

Die ewige MSC-Ticket-Zustellung-Diskussion beunruhigt mich NOCH nicht. Vor zwei Jahren hatten wir die Tickets last minute per DHL-Kurier zugestellt. Noch sind zehn Arbeitstage vor uns und vier Tage mehr mit Postzustellung. Und ich arbeite ja in der Logistik und kann ggfls. nachhelfen. Damals kamen aber die Tickets von e-hoi. Sie wollten dieses Mal nicht zu ihrer Preisgarantie stehen, uns die Reise zum gleichen Preis anzubieten, wie im Markt gefunden. Überhaupt war es dieses Mal "blöd", weil derjenige, der unsere Anfrage beantwortet hat, direkt danach in Urlaub gefahren ist und ich keine Lust hatte, alles nochmals vorzutragen. Auch unsere anderen Reisebüros wollten uns die Reise nicht so zu dem Preis anbieten, wie <a href="http://www.top-kreuzfahrt.de/">Vetter Touristik</a> irgendwo im Osten. Die haben soviele Standorte, dass ich bis heute eigentlich nicht so genau weiß, wo überhaupt meine Kundenbetreuerin Frau Weinreich sitzt. Es stellte sich heraus, dass sie über ein eigenes Gruppenkontigent verfügen. Mit denen zu diesem Zeitpunkt nur weitere zwei Reisebüro in Ostdeutschland und bloß eines in Westdeutschland. Was mir jedoch nicht gefiel: die anderen hatten z. T. ohne Treibstoffzuschlag geworben und auf Anfrage konnte man mir es auch nicht sagen, ob nun noch etwas darauf kommt oder nicht. Allerdings gab es auch hier ein kleines falsches Lockangebot: die Trinkgelder sind doch nicht inbegriffen, dafür konnte man mir aber sofort sagen, dass ich als MSC-Club-Mitglied meine 5% Rabatt bekomme. Meine sonstigen Reisebüros, wollten auch nicht so recht zu diesem Preis mitziehen, also wurde derjenige belohnt, der den Preis mit als erster auf dem Markt geworfen hat.

Was ich klasse fand: zu einem Zeitpunkt, zu dem es noch keine Deckpläne gab, wurde mir mitgeteilt, dass ich eine Kabine auf dem Deck 13 hätte. Natürlich haben wir uns den Deckplan von der MSC MUSICA geschnappt... Sollte das etwa eine Balkonkabine sein??? Als dann die Deckpläne kamen, wurden wir zunächst ernüchtert: doch bloß eine Außenkabine, aber eine Außenkabine der Kategorie 5, die es nur 10 x an Bord gibt. Acht davon sind als Heckkabinen angelegt, von denen wir eine haben. Und als dann <a href="http://www.kreuzfahrten-treff.de/memberlist.php?mode=viewprofile&amp;u=558">Jasi</a> mit Bildern aus St. Nazaire kam, aus denen man denken könnte, dass es sich um raumhohe Fenstern handelt, steigt die Freude auch wieder. Leider ist die Auslastung im deutschen Kontigent sehr gut, dass wohl kaum mit einem Upsale zu rechnen ist. Dabei haben wir im Februar 2008 gebucht und die Preise sind nicht weiter gepurzelt!!! In Großbritannien und Kroatien sind dafür die Preise gepurzelt. Und MSC Zagreb hat sogar die Preise freiwillig angepasst.

Roll-Calls gab es sowohl im <a href="http://www.kreuzfahrten-treff.de/der-rest-der-kreuzfahrtwelt-f5/roll-call-msc-fantasia-05-16012009-westliches-mitt-t581.html#p5052">deutschen</a> als auch im <a href="http://boards.cruisecritic.com/showthread.php?t=752152">amerikanisch-englischen</a> Forum. Am meisten freue ich mich auf den gemeinsamen Tag mit wnacken, der statt Genua - Genua: Barcelona - Barcelona gebucht hat. Wir hatten uns das auch überlegt, aber unsere Fahrt startet am Montag und endet am Freitag der kommenden Woche. Gibt es eine perfektere Möglichkeit zur An- und Abreise? Der Parkplatz ist bestellt. Unser Zimmer im <a href="http://www.hotelgallesgenova.com/">Hotel Galles</a> auch. Die Meinungen sind geteilt, aber eine Dachterasse mit Ausblick auf das Cruise Terminal ist schon verlockend, um es auszuprobieren. Außerdem nutzen sie auch das Parkhaus unter der Ponte dei Mille. Die Vignette ist gekauft.

So kann ich mich eigentlich freuen.

Mein Problem: Seit kurzem bin ich Sklaventreiber und -halter in Form eines Geschäftsführer einer ausgegliederten Logistik-GmbH unserer Muttergesellschaft und diese soll am 01.01.2009 den operativen Betrieb aufnehmen. Hoffentlich sind die Satelliten-Verbindungen so gut, dass ich nicht die Seetage ggfls. im Büro verbringen muss und zurückfliegen oder gar vorher stornieren muss. Denn der nächste Urlaub wird möglicherweise durch Brunos Firma verhindert. Evtl. muss er nach Japan. Dann fahre ich vielleicht alleine, weil es keinen Einzelzuschlag gibt und erst Recht, wenn er an meinem Geburtstag in Japan sein sollte.

In diesem Sinne:

Ciao!

HeinBloed



Buongiorno!

MSC FANTASIA is delivered. In few days the ship will be christianed by Sophia Loren and two days later the inaugural cruise starts.

The pictures, especially the inside-pictures are very promising. I am looking forward.

The eternal dicussion on MSC ticket delivery does not make nervous. Two years ago we got them last minute by DHL-courier-services. There are still few working days and some days more with mail delivery ahead of us. And I am working in the Logistics and can give support.

What was great: at a time there were no deckplans available we were allocated to a stateroom on deck 13. We checked the MSC MUSICA-deckplan... Should we be upgraded to Verandah Stateroom??? When the deckplans were published we were disillusioned: just an Oceanview Stateroom but one of Cat. 5 which are only ten times avaialable onboard. Eight of them are located at the stern - and we got one of the them. When some pictures from the shipyard St. Nazaire came you could have the imagination that you'll get room-height windows: so we are optimistic again. The demand on the German market is very good, so no upsale is offered. We booked in February 2008 and the prices never dropped. In UK and Croatia the prices dropped and MSC Zagreb adjusted the prices accordingly.

There are only two parties from the German forum and one party from the US/UK-Forum so far. There will be one common day with a cruise mate who embark and debark in Barcelona instead of Genoa. We thought about as well but so our cruise starts Monday and terminates the next week's Friday. Is there a more perfect possibiliy to get to/from the ship? The parking is ordered. Our room in Hotel Galles as well. You read a lot of different ratings but a roof terrace with a view to the Cruise Terminal is alluring to test them. Furthermore they are using the same parking at Ponte dei Mille. The Swiss Toll Ticket is bought.

So I could rather looking forward.

My Problem: Recently I became Slavedriver and holder as an CEO of the spinned off Logistics Inc. of our mother company and she should start operation by January 01, 2009. I hope that the sattelite connections are so good that I do not need to return to my office on the days on sea or to cancel the cruise. May our next vacation will be avoided by Bruno's company. Maybe he need to go to Japan. But then I'll go alone because there is no single supplement and especially if he is in Japan during my birthday:

In this spirit:

Ciao!

HeinBloed

No comments:

Post a Comment

Wer kommentiert, ist damit einverstanden, dass der Kommentar nach Moderation samt Google-Profil gespeichert und veröffentlicht wird.

Who comments agrees that the comment incl. Google-Profile will be stored and published after moderation.